Neu? Jetzt registrieren!

Mi, 17. August 2022

Mi, 17. August 2022

Schrift: kleiner | größer

Kooperation mit dem dzb lesen

Wenn das Lesen schwerfällt - Neue Medien entdecken!

Rund 50.000 Hörbücher und weitere passende Angebote für Menschen mit Seh- oder Lesebeeinträchtigung als zusätzliches Angebot in der Stadtbibliothek Lößnitz!

 

In der Stadtbibliothek Lößnitz gibt es einen neuen Service, der sich direkt an Menschen mit nachlassender Sehkraft wendet. Von Poesie bis Krimi – Ihnen steht eine große Auswahl an speziell geeigneten Hörbüchern unterschiedlichster Genres zur Verfügung, die möglichst einfach in der Handhabung sind. Diese können unkompliziert und kostenfrei direkt über die Bibliothek bestellt werden. Zum Ausprobieren steht eine kleine Auswahl an barrierefreien Hörbüchern vor Ort bereit.

Die Hörbücher aus den Beständen des Deutschen Zentrum für barrierefreies Lesen (dzb lesen) wurden speziell für Menschen mit Sehbeeinträchtigung produziert. Sie wurden von professionellen Sprechern und Sprecherinnen in den Studios des dzb lesen eingelesen. Das barrierefreie DAISY-Format erlaubt es, wie in einem richtigen Buch blättern, es von der ersten bis zur letzten Seite zu lesen oder einfach von Abschnitt zu Abschnitt oder von Kapitel zu Kapitel zu springen. Auf eine einzige DAISY-CD passen bis zu 40 Stunden lange Hörbücher.

Nutzer unserer Bibliothek deren Sehkraft nachlässt, sodass es Schwierigkeiten bereitet ein "normal" gedrucktes Buch zu lesen, können außerdem auf Großdruckbücher mit sehr großer Schrift zurückgreifen.   

Das Angebot ist kostenfrei und steht allen Menschen mit Seh- oder Lesebeeinträchtigung zur Verfügung.

Beachten Sie bitte:

Um Medien im barrierefreien Format ausleihen zu können, müssen Sie einen entsprechenden Nachweis der Seh- oder Lesebehinderung vorlegen. Das Formular dazu erhalten Sie HIER.

Die entliehenen Medien dürfen nicht vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergegeben werden.

Behandeln Sie die entliehenen Medien sorgfältig.

Die Mitarbeiter der Bibliothek bieten Hilfestellung bei der Auswahl der Hörbücher und Großdruckbücher an und unterstützen die Bestellung der gewünschten Titel. Informieren Sie sich über diesen neuen Service und lassen Sie sich auch zu weiteren barrierefreien Angeboten beraten.

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Das Deutsche Zentrum für barrierefreies Lesen - kurz dzb lesen - bietet blinden, seh- und lesebeeinträchtigten Menschen eine vielfältige Auswahl an Literatur zum Ausleihen und Kaufen an. Das dzb lesen ist nicht nur eine besondere Bibliothek, sondern auch ein Produktionszentrum für Braillebücher, Hörbücher, Zeitschriften, Reliefs, Noten sowie für Großdruck und zukünftig barrierefreie eBooks. Zudem stellt das Zentrum vielfältige Dienstleistungen in Sachen Barrierefreiheit zur Verfügung.

Kontakt

Telefon:   03 41 - 71 13-0

E-Mail:    info@dzblesen.de

Internet:  www.dzblesen.de

Anmeldung als Nutzer des dzb lesen HIER, um die Medien direkt nach Hause gesandt zu bekommen.

Auswahl im Katalog des dzb lesen HIER